Dada Duftkerze

 80,00 inkl. USt.

Tee und Vetiver – Ein Duft für Geist und Sinne mit Eukalyptus, Minze und Kamille.

1 vorrätig

Artikelnummer: 2000002232223 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Über den Duftakkorden von Tee und Vetiver schwebt ein Hauch von Krauseminze und Eukalyptus. Dieser erlesene Duft betört die Sinne. Mit lebhaftem, knisterndem Charme vergegenwärtigt er die Anziehungskraft vom künstlerischem Rausch und surrealen Erleben der Dadaismus-Bewegung.

Als Trudon-Klassiker passt La Bougie Classique zu allen Gelegenheiten und füllt jeden einzelnen Raum aus. Sie werden in der Trudon-Werkstatt in der Normandie, Frankreich, mit einem unvergleichbaren, von Kerzenmeistern geerbten Know-how hergestellt. Ihr grünes Glas ist mit einem 24-karätigen goldenen Siebdruckwappen versehen.

Luxus trifft auf Natur und Tradition

Seit dem Jahr 1643 produziert die älteste Wachsmanufaktur der Welt erlesene Raumdüfte und Duftkerzen im handgefertigten Glas, ausschließlich mit natürlichen Wachsen. Schon Napoleon und König Ludwig XVI wurde von Cire Trudon beliefert. Maison Trudon hütet das Geheimnis der Herstellung ihrer unvergleichlichen Duftkerzen: das Wachs aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen ist Basis für die perfekte Entfaltung der Duftstoffe und garantiert ein rußfreies Abbrennen.

Duftfamilie: Aromatisch

Duftnoten: Kopfnoten: Eukalyptus, Buchu-Blätter, Herznoten: Minze & Tee, Basisnote: Kamille

Inhalt: 270 g

Maße: H: 10,5 cm Ø: 9 cm

Brenndauer pro Stück: 55 bis 60 Stunden

Bestehend aus: natürlichen Wachsen. Der Kerzendocht wird aus Baumwolle hergestellt. Jedes Glas wird in der Toskana handgefertigt und ist ein ganz besonderes Unikat. Die Form der Gläser ist von Champagnerkübeln inspiriert. Das Emblem ist von einem Basrelief inspiriert und wurde in der alten Königlichen Wachsmanufaktur gefunden, die früher der Familie Trudon gehörte.

Hergestellt in: Normandie, Frankreich

Verpackung: Umkarton mit Motiv

Anwendung: Wir empfehlen bei Duftkerzen immer, sie – vor allem beim ersten Anzünden – so lange brennen zu lassen, bis die gesamte Oberfläche flüssig ist. Der handgewebte Baumwolldocht sollte vor jeder Benutzung auf ca. 0,5 cm gestutzt werden.

Zusätzliche Information

Label

handgemacht, natürliche Wachse